Die Rabenfrau
STARTSEITE | ARCHIV | IMPRESSUM | DISCLAIMER | KONTAKT | GÄSTEBUCH | ABONNIEREN | RSS-FEED

also...


LITERARISCHER FREITAG

Wenn die Rabenfrau verreist, braucht sie etwas zum Lesen. Dieses Buch ist mit mir nach Paris gereist: 

Patricia Briggs: Rabenzauber

Das Buch bei Amazon

ISBN 978-3-453-52315-9

Genre: Fantasy

Handlung: Tier ist ein ehemaliger Soldat, der sich auf dem Weg zurück in die Heimat befindet. Unterwegs rettet er Seraph, ein junges Mädchen, das zum geheimnisvollen Volk der "Reisenden", Zigeunern mit magischen Kräften, gehört. Wie sich heraus stellt, hat auch Tier eine magische Begabung, was zunächst keiner der beiden verstehen kann. Er nimmt sie mit in sein Heimatdorf, wo die beiden nach einigem Hin und Her gegen den Willen seiner Familie heiraten.

Nach einigen Jahren bewirtschaften die beiden einen einsam gelegenen Bauernhof und haben 3 Kinder, die verschiedene magische Talente geerbt haben, die sich nach und nach zeigen. Da kommt die Nachricht, dass Tier auf einer Reise getötet worden sein soll. Seraph macht sich auf den Weg, um die Umstände heraus zu finden. Tier lebt, aber er wurde von Möchtegern-Magiern gefangen genommen, die ihm seine magischen Kräfte rauben und diese in einen Ring bannen wollen. Seraph und ihre Leute müssen viel wagen, um Tier zu retten. Sie bekommen unerwartete Hilfe...

Rabenmeinung: Nachdem ich von der Autorin schon das Buch "Drachenzauber" gelesen hatte von dem ich ganz begeistert war (kann man hier nachlesen) , war ich gespannt, was sie sich dieses Mal ausgedacht hatte. Das Buch ist anscheinend ein früheres Werk (was man auch merkt: Es ist längst nicht so ausgereift) und hat, trotz Namensähnlichkeit, mit dem 1. Buch nicht das Geringste zu tun. Die Handlung ist nicht ganz so spannend wie in Drachenzauber, es braucht ziemlich lange, bis die Zusammenänge deutlich werden und man versteht, warum die Leute so agieren, und die Auflösung ist etwas weit her geholt. Die Helden sind aber auch sympatisch geschildert, es hat Spaß gemacht, das Buch zu lesen!

Übrigens: Der Rabenparisreisebericht ist fertig!


28.3.08 12:33
 

Danke für deinen Besuch!

Gratis bloggen bei
myblog.de